Wölflinge

woelfi.jpgDer Name "Wölfling" stammt aus dem "Dschungelbuch" von Rydjard Kipling. Die Kinder dieses Alters (7 - 10 Jahre) sollen wie die kleinen Wölfe des Buches spielen und dabei die Welt entdecken. Zudem erlernen sie erste pfadfinderische Fertigkeiten wie Knoten, den Umgang mit Karte und Kompass, machen immer wieder lustige und interessante Projekte, bemerken, was sie stört, und versuchen das zu ändern und lernen die Grundlagen der pfadfinderischen Lebensauffassung und die Leitlinien der DPSG kennen.

Das diesjährige Übergabelager fand vom 05. - 07.10.2018 im Wald-Jugendcamp Stadtkyll in der Eifel statt.

Übergabelager in Stadtkyll

Weiterlesen: Übergabelager in Stadtkyll

Die Wölflinge verbachten ihr Winterlager im wunderschönen Landheim Baldeney in Essen, direkt gelegen am Baldeneysee.

Wö-Wila in Baldeney

Weiterlesen: Wölflings Winterlager in Baldeney

Die Hinfahrt hat eine Stunde gedauert. Der Platz war sehr schön und groß.

Pfingstlager in Nistelrode

Weiterlesen: Wölflings Pfingstlager in Nistelrode

Nach dem Ausfall des Lagers im letzten Jahr, fand am Wochenende vom 07.03. – 09.03.2014 in diesem Jahr endlich wieder das „Winterlager“ statt.

Wö-Wila in Wissel

Weiterlesen: Wölflings Winterlager in Wissel

Die Wö`s reisten jüngst zu Pfingsten, Overasselt war ihr Ziel....
Nachdem leider im Winter unser Lager ausfallen musste, konnten wir am Pfingstfreitag nun endlich ins Pfingstzeltlager aufbrechen.

Wö-Pfingstlager in Overasselt
Weiterlesen: Wö-Pfingstlager in Overasselt

Am Pfingstwochenende war es so weit. Es hieß: Auf in unser Lager nach Forstwald und somit auch auf ins Mittelalter!
Wir trafen uns am Freitag mit 20 Wös und 5 Leitern am Kom‘ma, fuhren pünktlich mit den Rädern los und kamen auch ohne Probleme in Forstwald an.

Wölflings-Pfingstlager in Forstwald
Weiterlesen: Wölflings-Pfingstlager in Forstwald
Scroll to top