Jungpfadfinder

Kobold.jpgIn der Jungpfadfinderstufe (kurz: Juffistufe) werden die erlernten pfadfinderischen Fertigkeiten, die Grundlagen der pfadfinderischen Lebensauffassung und unsere Leitlinien, welche die Kinder (10 - 13 Jahre) bereits aus den Wölflingen kennen, weiter vertieft. Projekte stehen außerdem immer mehr im Mittelpunkt der Gruppenarbeit. Natürlich wird aber auch in der Juffistufe noch viel gespielt. Die Kinder sollen auch lernen ihr Programm selber zu gestalten. Dies geschieht durch die gezielte Arbeit von Kleingruppen, den Sippen.

Juffis auf dem Weihnachtsmarkt

Angeregt durch die Rückmeldung vieler Eltern beim diesjährigen Elternabend, wurde die Idee geboren auf dem Kempener Weihnachtsmarkt Waffeln zu verkaufen.

Weiterlesen: Jungpfadfinder verkaufen Waffeln

Vom 30.01. - 01.02. waren 20 Juffis und Leiter im Winterlager in der Villa Kunterbunt in Xanten Wardt. Neben einem Stadtspiel in Xanten und vielen lustigen Aktion in und rund um die "Villa" wurde eine echte Windmühle in Betrieb genommen, Mehl gemahlen und Brot gebacken.

Kriemhildmühle in Xanten
Weiterlesen: Juffis in der Villa Kunterbunt

Dieses Jahr veranstalteten die Juffis ihr Winterlager in einer alten ausgebauten Kornmühle in Wissel.

 Active Image
Weiterlesen: Juffi-Winterlager 2008

Juffi Winterlager in der Eifel

wila (8).jpg 
Weiterlesen: Juffi Winterlager 2007
Scroll to top